Teaser Phalanx übernimmt die annette frank gmbh aus Coburg

Phalanx übernimmt den Kindermöbelhersteller annette frank gmbh

Spezialist für Finanzierungsalternativen, bankenunabhängige Beratung und Beteiligungskapital übernimmt den Kindermöbelhersteller annette frank gmbh

Coburg, 04. September 2017. Die Phalanx GmbH gibt heute die Übernahme aller Unternehmenswerte der annette frank gmbh bekannt. 

Die annette frank gmbh musste im März 2017 Insolvenz anmelden. Zum Zeitpunkt der Übernahme beschäftigte die annette frank gmbh 7 Mitarbeiter und hat im Jahr 2016 einen Jahresumsatz im einstelligen Millionen Bereich gemacht. 

Der im Jahr 1999 gegründete Hersteller von Kindermöbeln und Textilien mit Sitz in Coburg ist auf das Design, die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Möbel und Textilien für Kinder spezialisiert. Die annette frank gmbh ist bekannt für hochwertige Kinderzimmermöbel und Textilien "Made in Germany". Mit viel Liebe zum Detail werden Möbel und Textilien zu Kinderträumen kombiniert und sind indviduell kombinierbar und auch im nachhinein jederzeit erweiterbar.

"Die annette frank gmbh ist unser erstes Investment in den Bereich Kindermöbel und Textilien. Wir freuen uns mit dem aktuellen Team die annette frank gmbh dabei zu unterstützen den europäischen Markt zu erobern", so Phalanx Inhaber Christian Neusser. "Wir kennen die annette frank gmbh schon seit längerem als zuverlässigen und hochwertigen Hersteller für Kindermöbel und Textilien und freuen uns, dass wir mit unserem Know-How in der Digitalisierung das Unternehmen ein Stück begleiten dürfen". 

"Mit Phalanx an unserer Seite können wir endlich die nötigen Schritte einleiten, um annette frank neu auszurichten und die nötigen Investitionen machen, um Europaweit zu expandieren", so Thorsten Hopf, Geschäftsführer der annette frank gmbh. "Durch die Übernahme der Unternehmenswerte, ist der Fortbestand der annette frank gmbh gesichert. Unsere Mitarbeiter können nun endlich an der längst überfälligen Expansion arbeiten. Phalanx unterstützt uns bei der Digitalisierung. So wurde bereits mit der Implementierung eines ERP-Systems sowie der Aufbau einer neuen Webplattform inklusive Webshop begonnen."

Die Gesellschaft wird weiterhin selbständig geführt. Christian Neusser wird neben Thorsten Hopf Geschäftsführer. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Blog Blog

Wussten sie schon, ...

... dass viele mittelständischen Unternehmen, ohne fachmännische Beratung zu Finanzierungsfragen, in die Insolvenz gehen mussten?

Folgen Sie unserem Blog

Newsletter Newsletter

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Die Märkte befinden sich in stetigem Wandel. Darüber möchten wir Sie gerne informieren und Ihnen individuelle Möglichkeiten für Ihre ganz persönliche Unternehmensentwicklung aufzeigen.

Phalanx-Newsletter abonnieren!

Erfahrungen & Bewertungen zu Phalanx GmbH