Teaser Neuer Buchbeitrag: Angel Investing at its best: Leitfaden für Business Angels II

Neuer Buchbeitrag: Angel Investing at its best: Leitfaden für Business Angels II

Erlangen/Essen, 10. Mai 2018. Christian Neusser veröffentlicht einen Buchbeitrag zum Thema Nachfolge von Familienunternehmen: Ist die Finanzierung durch Business Angels eine Alternative? in "Angel Investing at its best: Leitfaden für Business Angels II".

Der Leitfaden für Business Angels II trägt alles an „Market Intelligence" zusammen, was Angel Inves­ting auf hohem Niveau heute ausmacht. Er ist kein Remake, keine Neuauflage des 2012 erschie­nenen Leitfadens, sondern knüpft mit der Namensgebung vor allem an der großen Akzeptanz des damaligen Buches an. Denn der Business Angels-Markt ist heute ein anderer: Er ist reifer und professionell geworden, er ist größer, was Zahl der Angels, und umfangreicher, was die Zahl und das Volumen der Investments angeht, er ist differenzierter in der Form der Investments und Auswahl der Beteiligungen, er ist selbstbewusster Partner in der Finanzierungskette neben den anderen Investoren, und er ist als wesentlicher Baustein der Start-up-Finanzierung in der Öffentlichkeit weitgehend bekannt.

Um dem Rechnung zu tragen, haben die Herausgeber die Beiträge von mehr als 90 fachlichen Experten und Praktikern, darunter vielen Business Angels, zu einem Gesamtwerk vereinigt, bei dem hohe Expertise und Erfahrungswissen sich gegenseitig ergänzen und vertiefen. 

Das Buch begleitet den Leser vom ersten Gedanken an eine Investition über die Vertragsgestaltung, die Förderung des getätigten Investments und die Voraussetzungen und Folgen weiterer Finanzierungsrunden bis hin zum Exit.

Blick ins Inhaltsverzeichnis (PDF)

Er erfährt mehr über die Partner der Business Angels und ausgewählte Zielbranchen sowie über die Szene in Deutschland und Europa. Aktuelle Themen, wie Standard­verträge, Wandeldarlehen oder Blockchain, runden das Bild ab.

Das Buch wendet sich nicht nur an Business Angels, sondern auch an Start-ups, die eine Finanzierung durch Angel-Investoren suchen. Auch für Multiplikatoren und Berater bietet es viel Gewinn. Wer sich neu mit der Materie befasst, für den wird es als Lesebuch nutzbringend sein, für den schon Erfahreneren hingegen eher als Handbuch und Nachschlagewerk.

Ab Seite 431 führt Christian Neusser aus, inwiweit ein Business Angel bei der Finanzierung einer Unternehmensnachfolge hilfreich sein kann. Der Buchbeitrag beruht dabei auf einer durchgeführten Studie aus dem Jahr 2016/17, die bisher unveröffentlicht ist. 

Das Buch kann ab sofort bestellt hier werden.

Günther, Ute/Kirchhof Roland (Hrsg.), Angel Investing at its best: Leitfaden für Business Angels II; Verlag Going Public Media AG, München 2018, ISBN 978-3-943021-81-3

 

Blog Blog

Wussten sie schon, ...

... dass viele mittelständischen Unternehmen, ohne fachmännische Beratung zu Finanzierungsfragen, in die Insolvenz gehen mussten?

Folgen Sie unserem Blog

Newsletter Newsletter

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Die Märkte befinden sich in stetigem Wandel. Darüber möchten wir Sie gerne informieren und Ihnen individuelle Möglichkeiten für Ihre ganz persönliche Unternehmensentwicklung aufzeigen.

Phalanx-Newsletter abonnieren!

Erfahrungen & Bewertungen zu Phalanx GmbH