M&A

Unternehmenstransaktionen stellen immer eine große Herausforderung dar. Dabei gilt es bereits im Vorfeld die Chancen und Risiken einer möglichen Transaktion zu analysieren und zu bewerten, um eine fundierte Entscheidungsgrundlage zu schaffen.

Die wichtigsten Schritte in der M&A sind:

Analyse der Unternehmenssituation
Zu Beginn ist eine aussagekräftige Analyse des Unternehmens notwendig. Anhand geeigneter Kriterien wird die Situation des Käufers und Verkäufers beleuchtet. im Rahmen einer Due Dilligence werden relevante Informationen gesammelt und in einem Datenraum zur verfügung gestellt. Nach Sichtung der Informationen kann eine Abschätzung erste Unternehmensbewertung erfolgen.

Strategie entwickeln
Auf Basis der Voranalyse konkrete Ziele für den Verkauf des eigenen Unternehmens oder geeignete Kriterien für ein zu kaufendes Unternehmen entwickeln.

Durchführung der Transaktion
Die Durchführung einer Verhandlung oder eines Bieterverfahrens gehören zur konkreten Durchführung einer Transaktion. Wir sorgen für Transparenz und Dokumentation der notwendigen Schritte.

Umsetzung von Maßnahmen nach erfolgter Transaktion
Jetzt gilt es die Integration des erworbenen Unternehmens in die Praxis umzusetzen. Ein definiertes Vorgehen und ein gutes Projektmanagement unterstützen diesen Vorgang.